Eilmeldung

Eilmeldung

Streit mit dem Iran befeuert Ölpreise

Sie lesen gerade:

Streit mit dem Iran befeuert Ölpreise

Schriftgrösse Aa Aa

Der Konflikt mit dem Iran treibt die Ölpreise weiter an. Teheran hat Inspektoren der Internationalen Atomenergiebehörde den Zugang zu einer Anlage verwehrt; ein rasches Einlenken ist unwahrscheinlich. Die Ölpreise reagierten und stiegen nach einem kurzen Einbruch am Donnerstag morgen erneut an. Im Fokus stehen auch die Lagerdaten aus den USA: Das American Petroleum Institute meldete einen deutlichen Anstieg der US-Rohölbestände.