Eilmeldung

Eilmeldung

Kolumbien: Aktionen gegen FARC

Sie lesen gerade:

Kolumbien: Aktionen gegen FARC

Schriftgrösse Aa Aa

In Kolumbien kämpfen die Streitkräfte an zwei Fronten gegen FARC-Rebellen. In der Stadt Tulua, 350 Kilometer westlich von Bogota gerieten Kinder in die Schusslinien. Unterdessen führte die Tochter eines von der FARC entführten Polizisten einen Protestzug in die Hauptstadt an. Gleichzeitig wurden 110 Stunden lang die Appelle der Geiselangehörigen im Radio gesendet.