Eilmeldung

Eilmeldung

Stromausfälle und Verspätungen wegen Schnee in Nordfrankreich und Belgien

Sie lesen gerade:

Stromausfälle und Verspätungen wegen Schnee in Nordfrankreich und Belgien

Schriftgrösse Aa Aa

In Nordfrankreich waren am Montagabend rund 140.000 Haushalte ohne Strom. 250 Techniker waren im Einsatz, um die Leitungen zu reparieren.
Außerdem blockierte eine gerissene Oberleitung und starker Schneefall den Bahnverkehr im Norden Frankreichs. Der Betrieb der Hochgeschwindigkeitszüge TGV am Bahnhof
der Metropole Lille sei am Abend stundenlang vollständig unterbrochen worden, teilte die Präfektur mit. Ein Kabel, das auf eine Oberleitung
stürzte, habe die Panne verursacht. Zuvor hatte ein mechanisches Problem an der Lokomotive einen Thalys-Schnellzug zwischen Amsterdam und Paris gestoppt. 480 Passagiere saßen mehrere Stunden fest. In Belgien bildeten sich kilometerlange Staus.