Eilmeldung

Eilmeldung

Tepco soll Rekord-Entschädigung zahlen

Sie lesen gerade:

Tepco soll Rekord-Entschädigung zahlen

Schriftgrösse Aa Aa

Wegen der Atomkatastrophe von Fukushima haben Aktionäre den japanischen Energiekonzern Tepco auf Schadenersatz in Rekordhöhe verklagt. 42 Anteilseigner verlangen umgerechnet rund 55 Milliarden Euro Entschädigung. Sie reichten Klage gegen 27 frühere und derzeitige Führungskräfte des Konzerns ein. Sie argumentieren, Tepco habe keine hinreichenden Vorkehrungen für einen Atomunfall getroffen, obwohl Computersimulationen auf das Risiko eines Tsunami im Falle eines Erdbebens hingewiesen hätten.