Eilmeldung

Eilmeldung

Champions-League: Arsenal und St. Petersburg ausgeschieden!

Sie lesen gerade:

Champions-League: Arsenal und St. Petersburg ausgeschieden!

Schriftgrösse Aa Aa

Dem FC Arsenal fehlte nur ein Tor. Das 3:0 zuhause reichte nicht. Der AC Mailand steht im Viertelfinale der Champions-League. Die Engländer stürmten von Beginn an. Koscienly und Rosicky sorgten schnell für die Führung. Robin van Persie vor der Pause noch zum 3:0. Die Italiener verhalten, liessen Arsenal gewähren. Erst in den letzten Minuten fingen sie an, den Vorsprung zu verteidigen. Das Hinspiel hatten sich klar und deutlich mit 4:0 gewonnen.
Benfica Lissabon erreichte auch die Runde der letzten Acht. Die Portugiesen hatten das Hinspiel gegen Zenit St. Peterburg 2:3 verloren. Maxi Pereira und Oliveira sorgten für das 2:0 im Rückspiel.
Der AC Mailand und Benfica Lissabon weiter.
Am Mittwoch trifft Bayer Leverkusen auf Titelverteidiger FC Barcelona und APOEL Nikosia auf Olympique Lyon.