Eilmeldung

Eilmeldung

Prinz Harry gewinnt Rennen gegen Ussain Bolt

Sie lesen gerade:

Prinz Harry gewinnt Rennen gegen Ussain Bolt

Schriftgrösse Aa Aa

Prinz Harry hat bei seiner ersten offiziellen
Übersee-Tour die Werbetrommel für seine Großmutter, die britische Königin Elizabeth II., gerührt. In Jamaika trat er ein Wettrennen gegen den schnellsten Mann der Welt, den Sprint-Meister Usain Bolt, an. Dabei gewann der 27-Jährige das 20-Meter-Rennen sogar – allerdings nur, weil Harry zu
früh startete und Bolt erst gar nicht richtig loslegte.
Harry ist seit Freitag unterwegs und war bereits in Belize und auf den Bahamas. Er vertritt die Queen, die dieses Jahr ihr 60. Thronjubiläum feiert. In Jamaika war Harry mit einer Diskussion über die Abschaffung der Queen als Staatsoberhaupt konfrontiert, die auch in anderen Commonwealth-Ländern geführt wird.