Eilmeldung

Eilmeldung

Costa-Eigner fährt große Verluste ein

Sie lesen gerade:

Costa-Eigner fährt große Verluste ein

Schriftgrösse Aa Aa

Der Reiseverantstalter Carnival hat im aktuellen Quartal des laufenden Geschäftsjahres große Verluste eingefahren.

Das Unternehmen, zu dem unter anderem die havarierten Kreuzfahrtschiffe Costa Concordia
und Costa Allegra gehören, erwartet für dieses Quartal Verluste um 140 Millionen Dollar,- im Vorjahreszeitraum stand dem noch ein Gewinn von 150 Millionen Dollar gegenüber.