Eilmeldung

Eilmeldung

Blutgefäße aus dem Drucker

Sie lesen gerade:

Blutgefäße aus dem Drucker

Schriftgrösse Aa Aa

Es klingt wie in einem Science Fiction Film: Künstliche Blutgefäße aus dem 3D-Drucker. Genau daran arbeiten Forscher von der deutschen Fraunhofer Gesellschaft. Sie sind dabei, ein Verfahren zu entwickeln, das die Erschaffung funktionsfähiger menschlicher Organe im Labor
möglich machen könnte. Mit Methoden aus der Produktionstechnik “drucken“ die Wissenschaftler Blutgefäße, um Organe mit Nährstoffen versorgen zu können. Projektleiter Günter Tovar erläutert.