Eilmeldung

Eilmeldung

Italien schlittert in die Rezession

Sie lesen gerade:

Italien schlittert in die Rezession

Schriftgrösse Aa Aa

Die Wirtschaft Italiens ist im vierten Quartal 2011 in die Rezession abgerutscht. Wie die nationale Statistikbehörde mitteilte, sank das Bruttoinlandsprodukt im Vergleich zum Vorquartal um 0,7 Prozent.

Bereits im dritten Quartal 2011 war die Wirtschaftsleistung um 0,2 Prozent geschrumpft.
Volkswirte sprechen von einer Rezession, wenn die Wirtschaftsleistung in zwei Quartalen in Folge rückläufig ist.