Eilmeldung

Eilmeldung

Belgien: Selbstmörder rast in Polizisten

Sie lesen gerade:

Belgien: Selbstmörder rast in Polizisten

Schriftgrösse Aa Aa

Vor dem belgischen Königsschloss Laeken ist ein
Selbstmörder mit seinem Auto in eine Gruppe von acht Motorrad-Polizisten gerast. Vier davon wurden schwer verletzt. Der Autofahrer wurde mit leichten Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht.
Die Polizisten hatten eine Eskorte für den Botschafter von Katar gebildet.