Eilmeldung

Eilmeldung

Apple zahlt erstmals seit 17 Jahren Dividende

Sie lesen gerade:

Apple zahlt erstmals seit 17 Jahren Dividende

Schriftgrösse Aa Aa

Der US-Computerriese Apple will seine Aktionäre mit 34 Milliarden Euro am großen Erfolg
von iPhone und iPad beteiligen. Das Geld wird in drei Jahren über Dividenden und Aktienrückkäufe ausgeschüttet.

Die Anteilseigner mussten 17 Jahre darauf warten.
Apple hatte in den 90er Jahren die Dividendenzahlungen eingestellt, das Unternehmen stand damals am Abgrund.

Mit dem Erfolg von iPod, iPhone und iPad häufte Apple aber Reserven von rund 74 Milliarden Euro an