Eilmeldung

Eilmeldung

Der Film "Spieglein, Spieglein" zeigt ein modernes Schneewittchen

Sie lesen gerade:

Der Film "Spieglein, Spieglein" zeigt ein modernes Schneewittchen

Schriftgrösse Aa Aa

Der Film “Spieglein, Spieglein” zeigt die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen, wie der Untertitel etwas augenzwinkernd verspricht. Zum Filmstart in den USA erschien auch Phil Collins, denn seine Tochter Lily spielt das Schneewittchen. Den Part der bösen Königin übernahm Julia Roberts.

Heiter, verspielt und manchmal etwas albern ist die Neuinterpretation des Grimmschen Klassikers. Die Geschichte ist wohlbekannt: Als lästige Konkurrentin wird die schöne Stieftochter von der bösen Königin in den Wald verbannt. Doch dort fällt sie nicht den wilden Tieren zum Opfer, sondern findet in den sieben Zwergen neue Freunde, die ihr helfen, ihr Königreich zurückzugewinnen.

In seinem vierten Spielfilm interpretiert Tarsem Singh das Märchen der Gebrüder Grimm als Komödie neu. In den Medien wird sein Film oft mit dem Film “Snow White and the Huntsman“verglichen, der zweiten Schneewittchen-Adaption dieses Jahres.

“Spieglein, Spieglein” wird ab 5.April auch in den deutschsprachigen Kinos gezeigt.