Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Mexiko - Keine Toten bei Monsterbeben


Mexiko

Mexiko - Keine Toten bei Monsterbeben

Das schwere Erdbeben in Mexiko hat Hunderte Gebäude beschädigt, tausende sind ohne Dach über dem Kopf, mindestens elf Menschen wurden verletzt.

Das Beben hatte nach Informationen der mexikanischen Erdbebenwarte eine Stärke von 7,8.

Das Zentrum lag im Süden des Landes, aber die Erdstöße waren auch noch in der mehr als 300 Kilometer entfernten Hauptstadt und in Guatemala zu spüren.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Internet führt auf die Spur des Mörders