Eilmeldung

Eilmeldung

Senegal vor der Wahl

Sie lesen gerade:

Senegal vor der Wahl

Schriftgrösse Aa Aa

Im Senegal entscheidet an diesem Sonntag eine Stichwahl über den künftigen Präsidenten des westafrikanischen Landes. Amtsinhaber Abdoulaye Wade strebt eine dritte Amtszeit an. Obwohl dies die Verfassung nicht zuläßt, hatte das Oberste Gericht Wades Kandidatur zugelassen. In der Stichwahl am Sonntag tritt der frühere Ministerpräsident Macky Sall gegen Wade an.

Im ersten Wahlgang hatte Präsident Wade 34,8 Prozent der Stimmen erhalten; Sall erhielt 26,6 Prozent. Er wird jetzt in der zweiten Runde von allen übrigen Oppositionskandidaten unterstützt. Wade kündigte an, nach drei Jahren abzutreten, wenn er seine wichtigsten Projekte, wie den Neubau des Flughafens von Dakar, abgeschlossen hat. Seine Kritiker werfen ihm vor, die drei Jahre nutzen zu wollen, um seinen Sohn als Nachfolger aufzubauen.