Eilmeldung

Eilmeldung

Algerien will Mörder von Toulouse nicht bestatten

Sie lesen gerade:

Algerien will Mörder von Toulouse nicht bestatten

Algerien will Mörder von Toulouse nicht bestatten
Schriftgrösse Aa Aa

Die algerische Regierung hat es abgelehnt, dass der Mörder von Toulouse, Mohammed Merah, in Algerien begraben wird. Der Franzose mit algerischen Wurzeln hatte insgesamt sieben Menschen erschossen, darunter an einer jüdischen Schule drei Kinder. Er war bei einem Feuergefecht mit Spezialeinheiten der Polizei ums Leben gekommen.
 
Der Vater des Mörders kündigte an, er werde den französischen Staat verklagen. Präsident Sarkozy äußerte sich “empört” über das Vorhaben des Vaters. Sarkozy lobte die Arbeit der Polizei und bescheinigte den Beamten beim Einsatz gegen den Mörder entschlossenes, mutiges Handeln ohne Fehler.
 
Da Algerien eine Beerdigung ablehnt, wird Merah nun auf einem moslemischen Friedhof in Toulouse begraben.
 

Da Algerien eine Beerdigung ablehnt, wird Merah nun auf einem moslemischen Friedhof in Toulouse begraben.