Eilmeldung

Eilmeldung

WISE zeichnet herausragende Projekte aus

Sie lesen gerade:

WISE zeichnet herausragende Projekte aus

Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Ausgabe von Learning World geht es um drei Projekte, die in diesem Jahr vom “World Innovative Summit for Education” (WISE)ausgezeichnet wurden. Wir besuchen Marokko, Großbritannien und Ghana, um einen näheren Blick auf diese Ansätze zu werfen, die Netzwerke bilden, Wissen teilen und kreatives Denken fördern.

In Marokko hat die Organisation “Al Jisr” von sich Reden gemacht. In Zusammenarbeit mit der Geschäftswelt und durch direkte Investitionen will sie das Erziehungssystem verbessern. Es handelt sich um eine Art “Adoptivsystem”, bei dem einzelne Schulen direkt von der Expertise und den Mitteln privater Unternehmen profitieren. Im Gegenzug hoffen die Unternehmen auf höhere Ausbildungsstandards in der Zukunft.

Ein weiterer Gewinner der WISE-Auszeichnung war eine Initiative aus Großbritannien. Zusammen mit Kunststudenten und Künstlern soll die Kreativität von Schülern gefördert werden, um sie so optimal auf das Berufsleben vorzubereiten. In unserem dritten Beitrag geht es um eine Initiative aus Ghana. In der Region herrscht Lehrermangel, die Ausbildungsstandards sind nicht immer sehr hoch. Aber das Projekt TESSA bietet den Lehrern die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu verbessern.