Eilmeldung

Eilmeldung

Ungarns Präsident bleibt trotz Plagiat im Amt

Sie lesen gerade:

Ungarns Präsident bleibt trotz Plagiat im Amt

Schriftgrösse Aa Aa

Ungarns Staatspräsident will sein Amt behalten, trotz des Betrugs bei seiner Doktorarbeit. Sein Doktortitel war ihm diese Woche aberkannt worden.

Er sehe keine Verbindung zwischen Doktortitel und Präsidentenamt, sagt Pál Schmitt; auch wenn viele Leute das denken würden.

Er habe nie etwas gesagt, weil er gedacht habe, früher oder später würde die Wahrheit ans Licht kommen. Jetzt sei es eine Frage der Ehre, und er als Präsident wie auch als Pál Schmitt stehe nun für sich und für die Wahrheit ein.

Schmitt hatte seine Doktorarbeit vor zwanzig Jahren an der Budapester Semmelweis-Universität für Medizinwissenschaften geschrieben: Thema war die Geschichte der olympischen Bewegung. Eine Kommission stellte jetzt aber fest, dass er die Arbeit fast gänzlich abgeschrieben hatte.