Eilmeldung

Eilmeldung

Die Bandscheibe: Timoschenko darf Straflager verlassen

Sie lesen gerade:

Die Bandscheibe: Timoschenko darf Straflager verlassen

Schriftgrösse Aa Aa

Julia Timoschenko darf ihre Rückenprobleme außerhalb des Straflagers behandeln lassen. Die Die in der Haft erkrankte ukrainische Ex-Regierungschefin werde in ein Spezialkrankenhaus verlegt, ebenfalls rund 450 Kilometer östlich von Kiew, so das Gesundheitsministerium. Timoschenkos Verteidiger will eine Bandscheiben-Therapie in Deutschland erreichen.

Die Führerin der prowestlichen Orangenen Revolution von 2004 und Rivalin von Präsident Viktor Janukowitsch war 2011 in einem international kritisierten Prozess wegen
Amtsmissbrauchs zu sieben Jahren Haft verurteilt worden.

mit dpa, AP