Eilmeldung

Eilmeldung

Griechische Fähren streiken zum Osterfest

Sie lesen gerade:

Griechische Fähren streiken zum Osterfest

Schriftgrösse Aa Aa

In der Woche vor dem orthodoxen Osterfest haben die Besatzungen griechischer Passagierfähren einen 48stündigen Streik begonnen. Viele Inseln der Ägäis sind damit praktisch von der Außenwelt abgeschnitten.

Der Ausstand am Beginn der Feriensaison wird enormen wirtschaftlichen Schaden verursachen, so Wassilis Korkidis, der Präsident der griechischen Handelskammer: “Das Ostergeschäft der Tourismusbranche ist damit zerstört. Tausende von Urlaubern werden in Mitleidenschaft gezogen. Und Tausende von Landwirten können ihre Produkte nicht auf den Markt bringen zu einer Zeit, in der ohnehin alles sehr schwierig ist.”

Mit ihrem Streik protestieren die Fährleute gegen die geplante Zusammenlegung der Renten- und Sozialversicherungen — einem wesentlichen Bestandteil des Sparprogramms der griechischen Regierung.