Eilmeldung

Eilmeldung

Indische Maoisten lassen italienische Geisel frei

Sie lesen gerade:

Indische Maoisten lassen italienische Geisel frei

Schriftgrösse Aa Aa

Maoistische Rebellen in Indien haben einen italienischen Reiseveranstalter freigelassen, den sie vor fast einem Monat entführt hatten. Paolo Bosusco war im ostindischen Bundesstaat Orissa in die Gewalt der Rebellen geraten. Eine weitere italienische Geisel wurde bereits vor drei Wochen befreit.
In einem Gespräch mit dem italienischen Fernsehen berichtete Bosusco von seiner Gefangenschaft und zeigte sich erleichtert, dass er nun frei ist.

Vor Bosuscos Freilassung hatte sich die Regierung in Orissa bereit erklärt, mehrere inhaftierte Rebellen aus dem Gefängnis zu entlassen. Die Maoisten setzen sich nach eigenen Angaben für die Rechte landloser Menschen im Osten Indiens ein.