Eilmeldung

Eilmeldung

100 Jahre nach dem Untergang der Titanic

Sie lesen gerade:

100 Jahre nach dem Untergang der Titanic

Schriftgrösse Aa Aa

Hundert Jahre nach ihrem Untergang fasziniert die Titanic immer noch Menschen auf beiden Seiten des Atlantik. Für lange Zeit war das das größte Schiffsunglück in Friedenszeiten. In Southhampton, von wo viele der ertrunkenen Besatzungsmitglieder stammten, sprachen Schweizer Reporter mit deren Nachfahren.

Gebaut wurde das größte Passagierschiff seiner Zeit im nordirischen Belfast. Dort lag damals eine der leistungsfähigsten Werften.
Reporter von France 3 haben sich auf Spurensuche gemacht.

Luxuriös, schnellund groß. Von der Luxusklasse bis zu den armen Auswanderern in der dritten Klasse unter Deck reichte die Passagierliste. Bevor es auf den Atlantik ging, waren noch in Cherbourg Passagiere zugestiegen.