Eilmeldung

Eilmeldung

Nordkoreas Raketenstart fehlgeschlagen

Sie lesen gerade:

Nordkoreas Raketenstart fehlgeschlagen

Schriftgrösse Aa Aa

Der umstrittene Start einer nordkoreanischen Langstreckenrakete ist misslungen.

Nur wenige Minuten nach dem Abheben stürzte diese vor der Westküste Südkoreas ins Meer.

Ungeachtet internationaler Appele und Warnungen hatte Pyöngyang den Raketenstart durchgeführt.

Laut offizieller Version hätte damit ein Wettersatellit ins All befördert werden sollen anlässlich des 100.Geburtstages von Staatsgründer Kim Il-Sung.

Südkorea, Japan und die USA vermuteten hinter dem Raketenstart jedoch einen militärischen Test.