Eilmeldung

Eilmeldung

Orthodoxes Osterfest ist eingeläutet

Sie lesen gerade:

Orthodoxes Osterfest ist eingeläutet

Schriftgrösse Aa Aa

Kyrill I., das Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche, hat in Moskau die Mitternachtsmesse zelebriert. Von Addis Abeba bis Athen und von Jerusalem bis Kiew wurde die Auferstehung Christi gefeiert.

In den Dörfern der Ukraine wie in der Nähe der Hauptstadt sind die Ostertraditionen weiter lebendig. Auch wenn die Menschen in diesem Jahr besonders auf ihren Geldbeutel achten.

“Alles ist teurer geworden,” beschwert sich eine Kundin in Zhukin, “vor allem die Preise für Gemüse und Fleisch sind gestiegen.”

Bunte Eier und Paska – das ist Rosinenstuten – kommen hier zu Ostern auf die Teller. Das süße Brot wird in einigen Familien weiter zu Hause gebacken.