Eilmeldung

Eilmeldung

Nach Bilanzskandal: Olympus gibt sich neue Führung

Sie lesen gerade:

Nach Bilanzskandal: Olympus gibt sich neue Führung

Schriftgrösse Aa Aa

Der von einem Bilanzskandal erschütterte japanische Kamerahersteller Olympus will mit einer neuen Führung aus der Krise. Bei der ersten Hauptversammlung seit Aufdeckung des milliardenschweren Betrugs wurde der Medizintechnik-Experte Hiroyuki Sasa zum neuen Präsidenten gewählt.

Ex-Chef Michael Woodford, dank dessen Einsatz die Affäre erst aufgeflogen war, kritisierte den Neuanfang als halbherzig. Er wurde nicht in den neuen Verwaltungsrat gewählt.