Eilmeldung

Eilmeldung

Präsidentenwahl Frankreich: Auf in die zweite Runde

Sie lesen gerade:

Präsidentenwahl Frankreich: Auf in die zweite Runde

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die französischen Bürger haben soeben ihren ersten Urnengang hinter sich gebracht, da wurden sie auch schon gefragt, für wen sie in der zweiten Runde stimmen wollen. Den Umfragen zufolge wird der Sozialist Francois Hollande die Wahl am 6. Mai mit 54 bis 56 Prozent der Stimmen gewinnen.
 
Das Wählerpotential von Marine Le Pen kommt anscheinend dem amtierenden Präsidenten Nicolas Sarkozy zugute. Laut den Umfragen wollen an die 60 Prozent der Front National Wähler für Sarkozy stimmen.
 
Die Wähler des Zentrumskandidaten Francois Bayrou sind unterdessen zwiegespalten, die eine Hälfte will Hollande, die andere Sarkozy unterstützen.