Eilmeldung

Eilmeldung

Bahrainische Bürgerrechtlerin nach Grand Prix wieder frei

Sie lesen gerade:

Bahrainische Bürgerrechtlerin nach Grand Prix wieder frei

Schriftgrösse Aa Aa

Die bahrainischen Schriftstellerin und Menschrechtsaktivistin Ala’al-Shehabi ist nach mehrstündiger Haft wieder in Freiheit. Shehabi, die im Gespräch mit euronews die Veranstaltung des Formel-1-Rennens in dem Golfkönigreich verurteilt hatte, war zusammen mit einer Gruppe britischer Journalisten, die für Channel 4 News arbeiten, festgenommen worden. Das Channel-4-News-Team war mit einem Touristenvisum nach Bahrain eingereist. Die Journalisten wurden inzwischen abgeschoben.

Trotz großer Polizeipräsenz war es am Sonntag am Rande des Formel-1-Rennens zu Protestaktionen der Opposition gekommen. Jugendliche demonstrierten und zündeten auf Straßen Autoreifen an. König Hamad bin Issa al-Chalifa versuchte am Sonntag, mit dem Versprechen von Reformen die Lage zu entspannen.