Eilmeldung

Eilmeldung

Anleger bei deutscher Bond-Auktion zurückhaltend

Sie lesen gerade:

Anleger bei deutscher Bond-Auktion zurückhaltend

Schriftgrösse Aa Aa

In Deutschland ist eine Auktion 30jähriger Staatsanleihen alles andere als glatt über die Bühne gegangen. Der deutsche Staat konnte die angestrebte Summe von drei Milliarden Euro nicht einsammeln.

Insgesamt brachte die Auktion 2,4 Milliarden Euro in die Staatskasse, bei Geboten von lediglich 2,75 Milliarden Euro.

Trotz der schwachen Nachfrage lag die Rendite auf dem Rekordtief von 2,4 Prozent.