Eilmeldung

Eilmeldung

AstraZeneca setzt Vorstandschef vor die Tür

Sie lesen gerade:

AstraZeneca setzt Vorstandschef vor die Tür

Schriftgrösse Aa Aa

Der britische Pharmakonzern AstraZeneca zieht nach einem Gewinneinbruch die Reissleine. Das Unternehmen trennt sich zum 1. Juni von seinem Vorstandschef David Brennan.

Der 58jährige stand seit längerem unter Druck, aktiv Zukäufe zu verfolgen, um neue Medikamente ins Unternehmen zu bringen.

Im abgelaufenen Quartal erlitt AstraZeneca einen Gewinnrückgang von fast 20 Prozent. Die Prognose für das Gesamtjahr wurde gesenkt.