Eilmeldung

Eilmeldung

Briten wollen Raketen auf Wohnblockdach aufstellen

Sie lesen gerade:

Briten wollen Raketen auf Wohnblockdach aufstellen

Schriftgrösse Aa Aa

Die Boden-Luft-Raketen zur Sicherung der Olympischen Spiele im Sommer in London sollen auf dem Dach eines Wohnblocks aufgestellt werden. Das Gebäude liegt im Stadtteil Bow und grenzt an den Olympiapark im Stadtteil Stratford.

Die etwa 700 Bewohner des Wohnblocks wurden mit einer Broschüre darüber informiert, und sind alles andere als glücklich. Brian Whelan (28) regt sich auf: “Gestern früh brachte mir meine Freundin die Broschüre. Ich war schockiert. Sie stecken ein Flugblatt durch den Briefschlitz und hängen ein paar Poster auf und so werden wir also über eine Raketenbasis auf unserem Dach informiert.”

Die Raketen sind Teil des Sicherheitskonzeptes für die Olympischen Spiele. Unter anderem werden auf der Themse und an der englischen Kanalküste auch zwei Kriegsschiffe festmachen.