Eilmeldung

Eilmeldung

BNP Paribas mit starken Quartalszahlen

Sie lesen gerade:

BNP Paribas mit starken Quartalszahlen

Schriftgrösse Aa Aa

Der Gewinn der größten französischen Bank BNP Paribas ist dank eines Beteiligungsverkaufs zu Jahresbeginn gestiegen. Unter dem Strich verdiente das Institut rund 2,9 Milliarden Euro, knapp 10 Prozent mehr als vor einem Jahr. Damit übertraf die Bank auch die Erwartungen von Analysten.

Im vergangenen Jahr hatte die Bank die Turbulenzen an den Kapitalmärkten angesichts der Schuldenkrise in der Eurozone zu spüren bekommen. Der Überschuss brach um fast ein Viertel auf sechs Milliarden Euro ein.

Allein der Schuldenschnitt für Griechenland kostete das Institut rund 3,5 Milliarden Euro. Hinzu kam ein von Quartal zu Quartal schwächeres Investmentbanking sowie der verlustreiche Verkauf weiterer Staatsanleihen.