Eilmeldung

Eilmeldung

Vor dem Börsengang: Facebook-Gründer Zuckerberg eröffnet "Roadshow"

Sie lesen gerade:

Vor dem Börsengang: Facebook-Gründer Zuckerberg eröffnet "Roadshow"

Schriftgrösse Aa Aa

Im schwarzen Kapuzenpullover und mit
Bluejeans – so erschien Facebook-Gründer Marc Zuckerberg zusammen mit seiner Managerriege, die allerdings in Anzug und Kostüm, zum Auftakt der sogenannten “Roadshow” im Sheraton Hotel in Midtown Manhatten, nur wenige Blocks von New Yorks Vergnügungsmeile Times Square entfernt.
Schon vor dem Börsengang voraussichtlich in der kommenden Woche wollen sie hinter geschlossenen Türen potenziellen Investoren Rede und Antwort stehen. Ziel ist es, die Geldgeber vom Kauf der Facebook-Aktien zu überzeugen. Schon vor dem Sprung auf den freien Kapitalmarkt hatten sich die Investoren von der Wall Street um Anteile gerissen.
Denn das weltweit größte Netzwerk gilt mit erwarteten Einnahmen von 12 Milliarden Dollar als heißester Börsengang des Jahres.