Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Tag des Kriegsendes: Europa feiert den 8. Mai  


perspectives

Tag des Kriegsendes: Europa feiert den 8. Mai  

Nach dem Wahlkampf hat Frankreich wieder zu sich gefunden. Am 8. Mai gedachte das Land des Sieges über Nazi-Deutschland. Gemeinsam begingen Wahlsieger François Hollande und Nicolas Sarkozy den Tag der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands. Eine Reportage des französischen Senders France 3.
 
Die Veteranen und Widerstandskämpfer des Zweiten Weltkrieges haben sich am Triumphbogen versammelt. Männer und Frauen, die ihre Jugend für Freiheit und Demokratie geopfert haben. Eine Reportage des französischen Senders France 2.
  
Auch Russland feiert den Sieg über Nazi-Deutschland - am 9. Mai. Aus diesem Anlass gibt es dann eine beeindruckende Militärparade. Es gibt auch eine Ehrenloge für die Veteranen und deren Nachkommen. Eine Reportage des schweizerischen Fernsehens.
 
Musik aus dieser Zeit ist für manche Leute sehr wichtig. Sie waren gerade 17 Jahre alt, als sie in den Krieg geschickt wurden. Weit weg von Moskau finden wir Verteidiger der Sowjetunion. Sie erinnern in Berlin an den “Tag des Sieges”. Eine Reportage des russischen Fernsehens.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

perspectives

Sparen oder Wachstum?