Eilmeldung

Eilmeldung

Einmal mit dem Taxi um die Welt

Sie lesen gerade:

Einmal mit dem Taxi um die Welt

Schriftgrösse Aa Aa

In 450 Tagen um die Welt – das haben drei junge Engländer mit einem Londoner Taxi geschafft. In dieser Zeit sind sie siebzigtausend Kilometer gefahren – für eine Taxifahrt ein Weltrekord.

Sie hätten mal hinten in einem Taxi gesessen, ein bisschen angetüdelt, meint einer von ihnen, Johno Ellison. Die Anzeige sei immer höher geklettert, und da seien sie auf die Idee gekommen, wo denn so der Rekord liege – und den hätten sie dann brechen wollen.

In gut fünfzig Ländern sind sie unterwegs gewesen. Eigentlich sollte die Reise von London aus bis ins australische Sydney führen: Dort beschlossen die drei aber, aus ihrer Tour noch eine Weltumrundung zu machen.

Noch einen zweiten Weltrekord haben sie dabei geknackt – auf eine Höhe von über fünftausend Metern wie am Fuße des Mount Everest hat es vor ihnen noch kein Taxi geschafft.