Eilmeldung

Eilmeldung

Festnahmen nach Schiffskollision in Argentinien

Sie lesen gerade:

Festnahmen nach Schiffskollision in Argentinien

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Zusammenstoß von zwei Schiffen in Argentinien sind sechs Menschen getötet worden. Rettungskräfte suchten im Fluss Paraná nach Überlebenden. Am Samstag waren der argentinische Frachter und der paraguyanische Schlepper kollidiert, der Frachter sank. Drei Besatzungsmitglieder des Schleppers wurden vorläufig festgenommen.