Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Bayern-Fans in Vorfreude vor dem Spiel der Spiele


Deutschland

Bayern-Fans in Vorfreude vor dem Spiel der Spiele

Das Endspiel der Champions-League in der eigenen Stadt, dazu noch mit dem eigenen Verein, und Mitte
Mai bestes Sommerwetter – besser kann so ein Tag für einen Münchner Fußballfan kaum noch werden: Höchstens natürlich, Bayern gewinnt nun auch noch das Finale am Abend gegen Chelsea.

Fans der Bayern sind schon massenweise in der Stadt unterwegs. Sie kommen aus ganz Deutschland: Viele von ihnen haben allerdings keine
Eintrittskarte für den Abend und hoffen auf öffentliche Übertragungen.

Auch die sind jedoch schon lange ausverkauft, jedenfalls die größten Veranstaltungen wie im Olympiastadion oder auf der Theresienwiese. Auch so bleiben den Fans ohne Karte aber noch viele Möglichkeiten, wie natürlich draußen in den Biergärten.

Dass eine Mannschaft das Champions-League-Endspiel (oder vorher das Finale im Europapokal der Landesmeister) im eigenen Stadion gewinnt, das gab es überhaupt erst zweimal.

Das letzte Mal ist fast ein halbes Jahrhundert her: Inter Mailand gelang das 1965 gegen Benfica Lissabon. Davor war das noch Real Madrid 1957 vergönnt, gegen den AC Florenz in der zweiten Saison des Landesmeisterwettbewerbs überhaupt.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Sprengstoffanschlag auf Modeschule in Brindisi