Eilmeldung

Eilmeldung

Ryanair fliegt satten Gewinn ein

Sie lesen gerade:

Ryanair fliegt satten Gewinn ein

Schriftgrösse Aa Aa

Der irische Billigflieger Ryanair hat im abgelaufenen Geschäftsjahr seinen Gewinn gesteigert. In den zwölf Monaten bis Ende März stieg der Überschuss laut Ryanair auf 560 Millionen Euro. Damit ist der Gewinn stärker als angekündigt und von Analysten erwartet. Das Unternehmen will eine Dividende an die Aktionäre zahlen. Gleichzeitig warnte Konzernchef Michael O’Leary vor schwierigen Zeiten. Wegen der hohen Treibstoffkosten werde der Überschuss sinken.