Eilmeldung

Eilmeldung

Light your Fire: 1. Eurovisions-Halbfinale in Baku

Sie lesen gerade:

Light your Fire: 1. Eurovisions-Halbfinale in Baku

Schriftgrösse Aa Aa

In der Crystal Hall in Aserbaidschans Hauptstadt Baku findet an diesem Dienstag das erste Halbfinale des 57. Eurovision Song Contest statt. 18 Länder kämpfen heute Abend um 10 Finalplätze, darunter auch Griechenland.

Eleftheria Eleftheriou mit “Aphrodisiak” war guter Dinge, energisch auf der Bühne und gar nicht dazu bereit, die wirtschaftliche Misere ihres Heimatlandes auf das Publikum zu übertragen.

Lettland bringt Anmary, mit bürgerlichem Namen Linda Amantova, ins Rennen. “Beautiful Song” heisst ihr Beitrag, auch sie hofft, als Star aus Aserbaidschan zurückzukehren.

Für Moldawien geht Pasha Parfeny an den Start. “Traditional Music” heisst ihr Beitrag, den sie auf Englisch unter die Leute bringt.

Das zweite Halbfinale gibt es am Donnerstag. Dann stehen unter anderem noch Weißrussland, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Portugal, Serbien und Schweden zur Auswahl.

Aserbaidschan, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien stehen als Teilnehmer des Finales am 26. Mai bereits fest.

eurovision.de