Eilmeldung

Eilmeldung

Athens Börse fällt auf Tiefstand

Sie lesen gerade:

Athens Börse fällt auf Tiefstand

Schriftgrösse Aa Aa

Die Börse in Athen hat an diesem Freitag so schwach wie schon lange nicht mehr eröffnet. Der Leitindex fiel unter die psychologisch wichtige Marke von 500 Punkten. Zum letzten Mal war das vor gut 20 Jahren der Fall. Hintergrund dürfte laut Analysten die unsichere politische Lage vor den Neuwahlen im Juli sein. Und auch, dass die linke Syriza-Partei, die gegen das Sparpaket ist, in Umfragen ganz vorn liegt, sorgt am Markt für Nervosität.