Eilmeldung

Eilmeldung

Bürgerkriegsopfer nach zwanzig Jahren beigesetzt

Sie lesen gerade:

Bürgerkriegsopfer nach zwanzig Jahren beigesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

Im bosnischen Višegrad sind 66 Tote aus dem jugoslawischen Bürgerkrieg beigesetzt worden.

Die Opfer waren Moslems und wurden vor zwanzig Jahren von bosnischen Serben getötet. Die Leichen wurden in den Fluss Drina geworfen; 2010 fand man sie in einem See.

Hunderte von früheren Einwohnern Višegrads werden
aber immer noch vermisst.