Eilmeldung

Eilmeldung

Am virtuellen Dirigentenpult

Sie lesen gerade:

Am virtuellen Dirigentenpult

Schriftgrösse Aa Aa

Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie es sich anfühlt, ein Orchester zu leiten, sind Sie im Londoner Science Museum an der richtigen Stelle. Eine neue Installation stellt den Besucher auf das virtuelle Dirigentenpult dank 3D-Kamera, Motion Tracking und Touch Screen. Präzise Gesten sind gefragt, um Lautstärke, Intensität und Geschwindigkeit des virtuellen Klangkörpers zu regeln.
Die Organisatoren der Schau hoffen, dass das interaktive pädagogische Angebot neue Publikumskreise für den klassischen Musikgenuss erschließen wird. Kevin Hathway vom Londoner Philharmonia Orchestra zum Beispiel zeigt Kindern in Workshops, wie man richtig auf die Pauke haut.
Zu sehen und zu erfahren bis zum 8. Juli in London.