Eilmeldung

Eilmeldung

Wahlkommission: Mursi und Schafik in Stichwahl

Sie lesen gerade:

Wahlkommission: Mursi und Schafik in Stichwahl

Schriftgrösse Aa Aa

Die Wahlaufsichtsbehörde in Ägypten hat die Spekulationen über die Stichwahl im Juni bestätigt: Kandidat Mohammed Mursi der Muslimbruderschaft hat bei der ersten Runde die meisten Stimmen erhalten. Mursi wird demnach gegen Ahmed Schafik antreten – einen Vertreter des gestürzten Regimes. Dieser war letzter Ministerpräsident unter Husni Mubarak. Die Stichwahl ist am 16. und 17. Juni.

Offiziellen Angaben zufolge lag die Wahlbeteiligung bei nur rund 46 Prozent.