Eilmeldung

Eilmeldung

Ausschreitungen nach Urteilsspruch

Sie lesen gerade:

Ausschreitungen nach Urteilsspruch

Schriftgrösse Aa Aa

Vor dem Gericht hatten hunderte Menschen
abgeschirmt von massiver Polizeipräsenz gespannt auf den Urteilsspruch gewartet. Als er kam, gab es Jubel und Empörung. Bei den anschließenden Zusammenstößen mit den Sicherheitskräften wurden mindestens 21 Menschen verletzt. Es gab vier Festnahmen. Demonstranten warfen Steine auf die Polizisten. diese verfolgten die Steinwerfer.