Eilmeldung

Eilmeldung

Protestwelle nach Mubarak-Urteil

Sie lesen gerade:

Protestwelle nach Mubarak-Urteil

Schriftgrösse Aa Aa

Das Urteil gegen den ehemaligen ägyptischen Staatspräsidenten Husni Mubarak hat im ganzen Land eine Welle des Protestes ausgelöst. Auf dem Al-Tahrir-Platz in Kairo versammelten sich am Samstag mehrere tausend Menschen, um gegen das nach ihrer Meinung zu milde Urteil, zu protestieren. Eine aufgebrachte Menschenmenge stürmte die Wahlkampfzentrale von Achmed Schafik. Der letzte Ministerpräsident Mubaraks hatte den ersten Wahlgang der Präsidentschaftswahl gewonnen.

“Das ägyptische Volk demonstriert gegen die Korruption, die es seit Beginn der Revolution gibt. Überall ist Korruption”, sagt eine aufgebrachte Demonstrantin und ein Demonstrant meint: “Wir machen den Hohen Militärrat dafür verantwortlich. Man hat den Tag für ihre Freilassung sorgfältig ausgewählt.- So können sie an die Macht zurück, wenn Ahmed Schafik gewählt werden wird. Anderenfalls verlassen sie das Land”.

Für viele Ägypter ist das Urteil ein Schlag gegen die Revolution.