Eilmeldung

Eilmeldung

Medienzentrum der Fußball-EM eröffnet

Sie lesen gerade:

Medienzentrum der Fußball-EM eröffnet

Schriftgrösse Aa Aa

Am Dienstag wurde das International Broadcast Centre, kurz IBC, in der polnischen Hauptstadt Warschau eröffnet. Nur wenige Tage vor dem Eröffnungsspiel der Fußball- Europameisterschaft zwischen Co-Gastgeber Polen und Griechenland hat UEFA-Präsident Michel Platini das Medienzentrum eingeweiht. Der ehemalige Weltklasse-Spieler weiß um die Wichtigkeit der Medien: “Der Fußball ist ohne das Fernsehen undenkbar, aber das Fernsehen braucht auch den Fußball. Ich bin sicher, dass wir eine wunderbare EURO erleben werden, dafür müssen die Spieler natürlich ihren Beitrag leisten.”

Aus dem IBC werden sämtliche TV-Signale aus allen acht Spielorten der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine gebündelt. Mit dem Eröffnungsspiel am Freitag werden alle Spiele der Europameisterschaft in die ganze Welt übertragen. Etwa 1100 Menschen arbeiten nach Angaben der UEFA im IBC auf dem EXPO-Gelände der Stadt Warschau.