Eilmeldung

Eilmeldung

"I Started A Joke": Robin Gibb beigesetzt

Sie lesen gerade:

"I Started A Joke": Robin Gibb beigesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

Hunderte Fans, Angehörige und Freunde haben Bee-Gees-Star Robin Gibb am Freitag die letzte Ehre erwiesen. Der Sarg wurde von Gibbs Wohnhaus im Städtchen Thame bei Oxford zur Kirche St. Mary gezogen, wo die Trauerfeier stattfand. Den Ablauf der Trauerfeier hatte Gibb in seinem Testament festgelegt. So wünschte er sich den Bee-Gees-Song “I Started A Joke”. Die Beisetzung selbst fand im engsten Familienkreis statt. Gibb war am 20. Mai im Alter von 62 Jahren in London gestorben. Er hatte an Leber- und Magenkrebs gelitten.