Eilmeldung

Eilmeldung

Kuh Yvonne: Vom Ausreißer zur Wahrsagerin

Sie lesen gerade:

Kuh Yvonne: Vom Ausreißer zur Wahrsagerin

Schriftgrösse Aa Aa

Die Kuh namens Yvonne ist eigentlich schon ein Medienstar – jetzt macht sie einen Karrieresprung zum Fußball-Orakel. Mittels zweier Futtertröge brachte Yvonne ihren ersten Einsatz am Freitag hinter sich und prophezeite Portugal für das Spiel am Samstag einen Sieg über Deutschland.

Im Mai 2011 war Yvonne ausgerissen und hatte sich drei Monate lang in den Wäldern versteckt. Heute lebt sie auf einem bayerischen Gnadenhof. Bauer Michael Aufhauser hält es durchaus für möglich, dass sie über spezielle Fähigkeiten verfügt – auch wenn sie, wie er sagt, nicht an Fußball gedacht habe, als sie die Futtertröge ansteuerte. Aufhauser hofft trotz dieser ersten Vorhersage auf einen Gesamtsieg Deutschlands: “Vielleicht werden sie zuerst verlieren und dann geht wieder die übliche Schelte los, bevor sie am Ende die Europameisterschaft gewinnen.”

Mit ihm hatte alles begonnen: Der verstorbene Krake Paul war bei der Fußball-WM 2010 ein zuverlässiger tierischer Wahrsager. Seine Erben sind vielfältig: Neben Yvonne sollen etwa ein Elefant, ein Schwein oder eine Bulldogge Spielergebnisse vorhersagen.