Eilmeldung

Eilmeldung

Verfahren gegen "Sharia4Belgium"-Chef

Sie lesen gerade:

Verfahren gegen "Sharia4Belgium"-Chef

Schriftgrösse Aa Aa

In Belgien ist der Chef einer radikal-islamistischen Gruppe wegen Anstachelung zu Hass und Gewalt angeklagt worden. Dem Vorsitzenden von “Sharia4Belgium” droht bis zu einem Jahr Gefängnis. Er hatte die handgreifliche Weigerung einer Burka-Trägerin gerechtfertigt, ihren Vollschleier abzunehmen. Das Tragen der Burka ist in Belgien seit letztem Jahr verboten.