Eilmeldung

Eilmeldung

UEFA öffnet Verfahren gegen Russland

Sie lesen gerade:

UEFA öffnet Verfahren gegen Russland

Schriftgrösse Aa Aa

Wegen des Fehlverhaltens russischer Fans hat die Europäische Fußball-Union (UEFA) ein Disziplinarverfahren gegen den russischen Fußballverband eröffnet.

Beim EM-Auftaktsieg gegen Tschechien (4:1) hatten einige Anhänger am Freitagabend im Stadion von Breslau Feuerwerkskörper auf das Feld geworfen.

Die UEFA klagte zudem über beleidigende Spruchbänder russischer Anhänger. Der Kontroll- und Disziplinarausschuss der UEFA wird sich am Mittwoch mit dem Fall beschäftigen.

Die UEFA untersucht ferner einen Vorfall nach der Partie. Dabei hatten etwa 30 betrunkene russische Fans mehrere Ordner attackiert.

Vier Ordner waren dabei verletzt worden.