Eilmeldung

Eilmeldung

Schweiz hält an Mindestkurs des Franken zum Euro fest

Sie lesen gerade:

Schweiz hält an Mindestkurs des Franken zum Euro fest

Schriftgrösse Aa Aa

Die Schweizerische Nationalbank hält unverändert am Mindestkurs von einem Franken 20 pro Euro fest.

Das geht aus der vierteljährlichen Lagebeurteilung der SNB hervor. Sie will die Untergrenze mit aller Konsequenz durchsetzen.

Die Währungshüter sind weiterhin bereit, dazu unbeschränkt Devisen zu kaufen.

Eine erneute Aufwertung der Frankens hätte schwerwiegende Folgen für die Preis- und Wirtschaftsentwicklung in der Schweiz, so die SNB.