Eilmeldung

Eilmeldung

USA wollen keine Kinder mehr abschieben

Sie lesen gerade:

USA wollen keine Kinder mehr abschieben

Schriftgrösse Aa Aa

Die USA wollen die Abschiebung illegal eingewanderter Jugendlicher erschweren. Personen, die jünger als 30 Jahre sind, als Kinder in die USA einreist sind und keine Gefahr für die nationale Sicherheit darstellen, sollen Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen erhalten. Die Neuregelung spricht die wichtige Wählergruppe der Hispanics an.